vorträge

Gerne spreche ich im Rahmen ihrer Veranstaltung zu Themen aus meinem Aufgabenbereich. Hier finden Sie eine Liste mit möglichen Seminar- und Vortragsthemen.

Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt
Wege zu einer einfühlsamen Kommunikation (Miteinander reden, ohne sich gegenseitig zu verletzen). Dieser Vortrag kann mit einem Seminar kombiniert werden, in dem die gewaltfreie Kommunikation nach Marshal Rosenberg eingeübt wird.

Grundlagen der Gesprächsführung für Seelsorger und Berater
Kann auch als Kurzseminar gebucht werden mit Übungen

Kommunikation für Paare
Kann als Wochenendseminar oder als individuelles Paartraining gebucht werden.

Resilienz im Alter Ein hilfreiches Modell

ToleranzEin unverzichtbarer Wert. Ein interaktiver Abend.

Der kleine Ärger und die große Wut
Wie man mit Ärger konstruktiv umgehen kann.

Wenn‘ knallt, noch zwei Meter?
Lösungswege im Konfliktfall

Zeit zum Leben
Zeit als kostbare Ressource

Raum der Stille – Wege zur inneren Ruhe
abschalten, still werden

Verantwortlich leben – ein eigener Mensch werden
Vom Opferverhalten zur Autonomie

Das Gewissen: Plage oder Chance zum Leben?
Schuldgefühle umwandeln

Schöner werden wir später
Schönheitsideale auf dem Prüfstand

Mütter sind nicht immer schuld
Gesellschaftliche und kulturelle Implikationen des herkömmlichen Mütterideals und eine Abgrenzung.

Feudel, Frust und große Pläne
Hausarbeit als weibliche Schattenarbeit

Nächste Termine:   20.9. 18 in HH Schnelsen zum Thema Resilienz; am 10.11.18 in Schenefeld; am 21.2.2019 in Tabea zum Thema Ärger; am 16.3.2019 in Ahrensburg zum Thema Verantwortlich leben; am 9.11.2019 in Großhansdorf zum Thema Resilienz

Geplante weitere Vortragsthemen:

-Bereit sein zum Sterben, gibt es eine ars moriendi?

-Selbstwertgefühl wäre eine prima Alternative

Sollten Sie Bedarf für weitere Fragestellungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Supervision, Mediation, Beratung, Paartraining, Transaktionsanalyse